Firmengeschichte

1999

Gründung der Fa. Auer-Form durch Heinz Auer. Das Unternehmen startet mit 2 Mitarbeitern auf 60 qm Betriebsgröße.

2000

Die Fa. Auer-Form expandiert und zieht nach Braunsbach in 130 qm große Räume, die Mitarbeiterzahl erhöht sich auf 6.

2001

Erneuter Wachstumsschritt: Das Unternehmen zieht nach Ritzmannshof und fertigt nun auf ca. 600 qm. Die Mitarbeiterzahl beträgt nun 17.

2002

Auf 160 qm entsteht eine Spritzerei mit 5 Spritzgußmaschinen.

2004

Erstmals Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2000

2009

Beitritt zum Qualitätsverbund umweltbewusster Betriebe

2012

Verkauf und Neufirmierung als Auer Formenbau GmbH; 100 % - Beteiligung der TPS GmbH, Wackersdorf

2014

Verkauf an Fa. Possehl.

2017

Verkauf an Oberpfälzer Kunststofftechnik GmbH. Aktuell sind 22 Mitarbeiter bei Auer beschäftigt